Klassenfahrten
Raus aus dem schulischen Alltag - rein ins Vergnügen!

Mit der Werse und der Ems gibt es im Münsterland gleich zwei schöne Flüsse zum Kanuwandern. Die Ems windet sich mit teilweiser flotter Strömung durch die Münsterländer Parklandschaft. Leichte Stromschnellen sorgen für ein spritziges Abenteuer. Die Werse hat einen gemächlicheren Charakter. Schöne Wochenendhäuschen und alte Mühlen, knorrige Trauerweiden und schattige Wälder säumen die Ufer. Suchen Sie sich Ihren Favoriten aus!

Klassenfahrt auf der Werse - Tourbeispiel

Treffpunkt ist die Kanustation Pleistermühle. Nach einer gründlichen Einweisung in die Kanutechnik, das angemessene Gruppenverhalten in der Natur und die Streckenführung paddeln Sie dem Ziel entgegen und entdecken die Schönheit einer Flusslandschaft auf die natürlichste Art.
(Dauer der Tour ca. 2,5 Stunden)

Leistungen:

  • Kanuausrüstung inkl. Schwimmwesten
  • Paddel und eine wasserdichte Tonne pro Boot
  • Bootstransporte
  • Einweisung

  • Termine:
    täglich Montag – Donnerstag

    Startzeiten:
    8.30 – 11.00 Uhr

    Preise:
    13,50 EUR/Schüler

    Mindestteilnehmerzahl:
    20 Schüler

    Ab einer Anzahl von 20 Teilnehmern (Schüler) sind zwei freie Plätze für Begleitpersonen inkludiert.
    Auf Wunsch stellen wir einen Tourenbegleiter (zzgl. 75,00 EUR) zur Verfügung.
    Telefonisch Buchung und Beratung: 02571/98273

    Weitere Angebote zum Thema Klassenfahrten finden Sie im Programm unseres Partners “Rucksack Reisen”.

    Hier geht’s zu unserem Partner

safety first

Bei all unseren Touren wird Sicherheit groß geschrieben. Dabei kommt der Spaß nicht zu kurz. Die Touren erfordern keine besonderen sportlichen Voraussetzungen, vielmehr steht das gemeinsame Erleben im Vordergrund. Klassen mit Schülern ab ca. 9 Jahren kommen sehr gut alleine mit zwei Personen Begleitung zurecht. Jedoch ist es erforderlich, dass alle Teilnehmer schwimmen können.
Unsere Tourenbegleiter werden nach den Richtlinien der Bundesvereinigung Kanutouristik geschult.

An- und Abreise

Die Ein- und Ausstiegsstellen an Werse und Ems sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln und kleineren Wanderungen erreichbar. Die Kombination mit Fahrradtouren ist sehr beliebt und reichert den naturnahen Ausflug um einen weiteren umweltfreundlichen Aspekt an.
An der Einsatzstelle übernehmen wir die Räder und transportieren diese an das Ziel der Kanutour. Für den Fahrradtransport von der Einsatz- zur Ausstiegsstelle berechnen wir 2,50 EUR/Rad.






Rucksack sport-aktiv, Saerbecker Str. 5, 48268 Greven, Tel.: 0 25 71 / 9 82 73, Fax: 0 25 71 / 9 82 75, rucksack@rucksack-reisen.de